Krisendienste

Landeskrisendienste (GbR Berliner Krisendienste)

Die Berliner Krisendienste bieten schnelle Hilfe bei akuten psychosozialen Krisen und bei psychiatrischen Notfällen an. Die Mitarbeiter/innen der Krisendienste sind an 356 Tagen im Jahr erreichbar. Sie können dort anrufen und sich beraten lassen, aber auch den nächsten Standort aufsuchen und vor Ort ein Gespräch führen. Sie müssen sich nicht anmelden,
die Gespräche sind anonym und kostenlos.

Sprechzeiten nachts:
Täglich von 16.00 – 24.00 Uhr
Nachtbereitschaft von 24.00 – 08.00 Uhr

Sprechzeiten tagsüber:
In dieser Zeit können Sie sich bei diesen bezirklichen Sozialpsychiatrischen Diensten (SpD) informieren und helfen lassen.
Mo-Fr von 8.00 bis 16.00 Uhr


Krisendienst Region Mitte

•   Kreuzberg, Friedrichshain, Tiergarten, Wedding, Mitte - Krausnickstraße 12A,
     10115 Berlin-Mitte, Tel.: 3 90 63 10

Krisendienst Region West
•   Charlottenburg, Wilmersdorf - Horstweg 2, 14059 Berlin-Charlottenburg
     Tel.: 3 90 63 20
•   Spandau - Charlottenstraße 13,13597 Berlin-Spandau
     Tel.: 3 90 63 30

Krisendienst Region Nord
•   Prenzlauer Berg, Weissensee, Pankow - Mühlenstraße 48, 13187 Berlin-Pankow
     Tel.: 3 90 63 40
•   Reinickendorf - Berliner Straße 25, 13507 Berlin-Reinickendorf
     Tel.: 3 90 63 50

Krisendienst Region Süd-West
•   Zehlendorf, Steglitz, Schöneberg, Tempelhof, - Albrechtstr. 7, 12165 Berlin-Steglitz
     Tel.: 3 90 63 60

Krisendienst Region Ost
•   Lichtenberg, Hohenschönhausen, Marzahn, Hellersdorf - Irenenstraße 21a,
     10317 Berlin-Lichtenberg, Tel.: 3 90 63 70

Region Süd-Ost
•   Köpenick, Treptow - Spreestr. 6, 12439 Berlin-Treptow
     Tel.: 3 90 63 80
•   Neukölln - Karl-Marx-Straße 23,, 12043 Berlin-Neukölln
     Tel.: 3 90 63 90